Energiecontracting

Energiecontracting ist die umfassende energetische Sanierung und Optimierung von Gebäuden und Anlagen mit Vorfinanzierung durch Dritte und Refinanzierung aus der Energieeinsparung im Betrieb (Einsparcontracting) oder den Verkaufserlösen von produzierter Energie. 

ecovision plant Energiecontracting und setzt es um. Das kann mit Investierenden oder als Bürger-Beteiligungsanlage geschehen.

Praxis-Beispiel Eco-Watt:
In diesen Ökofonds haben 98 Freiburger Bürgerinnen und Bürger 246.000 EUR eingezahlt. Mit diesen Einlagen hat die Eco-Watt Gesellschaft die Staudinger Gesamtschule in Freiburg energetisch saniert. 

Während einer Vertragslaufzeit von acht Jahren zahlte die Stadt Freiburg an die Eco-Watt Gesellschaft konstante Energiekosten wie im Ausgangszustand. Da durch die Sanierung Energie gespart wurde, konnte mit den eingesparten Energiekosten nicht nur das Investitionskapital an die Bürgerinnen und Bürger zurück bezahlt werden, sondern auch noch rund 120.000 Euro Zinsen. 

Zudem wurde die Staudinger Gesamtschule mit 78.000 Euro am Erfolg des Projektes beteiligt. Nach Ablauf des Projektes spart die Stadt jährlich etwa 80.000 Euro an Energie- und Wasserkosten ein. 

Einsparcontracting - Mehrwert für alle